Bilanz freizeitmessen freiburg I Baby+Kind I Rauch&Glut 2020

6. – 8. März 2020, Messe Freiburg

Das vielseitige Angebot der freizeitmessen freiburg, Baby + Kind und Rauch&Glut zog rund 15.000 Besucher auf die Messe. Die Aussteller vor Ort zeigten sich trotz schwieriger Umstände größtenteils zufrieden mit dem Ergebnis der drei Messetage.
So vielseitig das Messeangebot in allen vier Messehallen und dem Außengelände war, so verschieden war auch das Interesse der einzelnen Besucher. Viele Schwangere sowie Familien mit Babys und Kleinkindern waren mit dem Ziel Baby + Kind zur Messe Freiburg gekommen. Auch das Thema Fahrrad und E-Micromobilität stand bei zahlreichen Besuchern hoch im Kurs. Viele Kinder, Jugendliche und Sportbegeisterte lockte die outdoor & sports mit ihren abwechslungsreichen Mitmachaktionen an und Reisebegeisterte konnten sich auf der trips & travels zu Wochenendtrips, Tagesausflügen und Kurzreisen beraten lassen. Mit der Rauch&Glut fand erstmals eine Messe rund um Grill, Genuss und Lifestyle statt. Darüber hinaus sorgten verschiedene Vorträge und Produktpräsentationen, spanndende MUNDOLOGIA-Reiseberichte und eine professionelle Kinderbetreuung für einen kurzweiligen Messebesuch für die gesamte Familie.


„Mit der Ergänzung der freizeitmessen freiburg durch die Baby+Kind im vergangenen und die erstmals in diesem Jahr stattfindende Rauch&Glut konnten wir zusätzlich eine deutlich jüngere Zielgruppe ansprechen“, so Daniel Strowitzki, Geschäftsführer der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM). „Mit ihrem breit aufgestellten Themenspektrum und ihrer Produktvielfalt wenden sich die inzwischen fünf verschiedenen Ausstellungsbereiche an alle Altersgruppen und damit an die ganze Familie.“

„Die Auswirkungen des Coronavirus waren spürbar, aber bei uns am Wassersportbecken war wieder jede Menge Betrieb. Die Entscheidung die Messe durchzuführen war die richtige,“ äußerte sich Thomas Mießeler von Wildsport Tours, Anbieter von Kanutouren in der Oberrheinregion.


Nach einem eher zähen Auftakt am Freitag mit Sturmböhen, Regen und weniger Besuchern zeigte sich auch Erwin Ehret, Geschäftsführer von Autohaus Ehret - Elektro Bike und Shop - bereits mit dem Samstag zufrieden und freute sich über gute Beratungsgespäche und zahlreiche Verkäufe.


Sichtlich zufrieden war auch Andreas Röhricht, Geschäftsführer von BabyOne. Der Aussteller verzeichnete auch in diesem Jahr wieder sehr viele kauffreudige Besucher - einige hiervon waren auch aus der Schweiz angereist. Das besondere Interesse galt in diesem Jahr dem Thema E-Mobilität bei Kinderwagen und auch dem Thema Sicherheit wie Autositze und Kinderwagen.


Die neue Messe Rauch&Glut kam bei Besuchern und Ausstellern besonders gut an. Birgit Schätzle von Ofenbau Schätzle zeigt sich sehr zufrieden: „Wir hatten jede Menge interessierte Besucher, tolle Gespräche, und viele Verkäufe.“ Neben den Grillgeräten und Zubehör drehte sich an allen drei Messetagen natürlich auch alles um das passende Grillgut. Hier legte die Rauch&Glut den Fokus auf regionale Händler und Metzgereien. Auch die Metzgerei Müller-Herkommer aus Freiburg war mit einem Stand vertreten. Michael Herkommer, Metzgermeister und Geschäftsführer zeigte sich sehr angetan von der Qualität der Besucher.


Die nächsten freizeitmessen freiburg mit Baby + Kind sowie der Rauch&Glut finden vom 05. bis 07. März 2021 statt.

Veranstalter: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG
Messe Freiburg
Neuer Messplatz 1, 79108 Freiburg
Navigationsadresse:
Hermann-Mitsch-Straße 3
Tel. +49 761 3881 02,
Fax +49 761 3881 3006
messe.freiburg@fwtm.de
www.messe.freiburg.de


Ansprechpartner: Daniel Strowitzki
Geschäftsführer
Tel. +49 761 3881 3101
daniel.strowitzki@fwtm.de

Kontakt

FWTM GmbH & Co.KG,
Messe Freiburg


E-Mail info(at)freizeitmessen-freiburg.de